Zur Startseite - Home

04 | 2021

 

Nur noch wenige Tage bis zum Anmeldeschluss ...

Am 18. Juni dreht sich in Bethel alles zum Thema "Epilepsie und komplexe Behinderung". Unsere 6. Fachtagung Epilepsie wird als Digital-Event stattfinden.
Anmeldeschluss ist der 2. Juni. Bewegen Sie sich in virtuellen Räumen und nehmen Sie an aktuellen Vorträgen und Workshops teil.
Eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

Ist dieses Jahr nicht perfekt für eine berufliche Fortbildung? Sind Sie möglicherweise auf der Suche nach einer fundierten, guten Weiterbildung? Wir haben Vorschläge für den Herbst für Sie.

Schauen Sie doch mal und lassen Sie sich inspirieren.

Bleiben Sie gesund! -
Ihr Team von Bildung & Beratung Bethel

 Achten Sie auf das digitale Boot!
Unsere Online-Seminare sind damit gekennzeichnet

Thema: Fachtagung Epilepsie

6. Epilepsie-Fachtagung "Epilepsie und komplexe Behinderung"

FORTBILDUNGEN
Psychische Störungen bei Menschen mit Epilepsie - Teil 1
Psychische Störungen bei Menschen mit Epilepsie - Teil 2
PEPE: Train-the-trainer-Seminar für Kursleiter/-innen
PEPE-Upgrade Workshop

WEITERBILDUNGEN
Weiterbildung Case-Manager/-in
Weiterbildung zur Fachkraft für neurophysiologische Diagnostik 2022

Impressum | Kursletter abbestellen


6. Epilepsie-Fachtagung "Epilepsie und komplexe Behinderung"

 Digital-Event

Verschiedene Konzepte und Methoden der Behandlung und Beratung von Menschen mit Epilepsie und komplexer Behinderung werden vorgestellt und stehen zur Diskussion. 
Ziel ist es, die Teilhabe von Menschen mit Epilepsie und Behinderung in Beruf, Familie und Gesellschaft zu fördern und krankheitsbedingte Folgen zu reduzieren.

18.06.2021
Freitag 09:00 - 16:30 Uhr

Flyer zum Download

Weitere Informationen & Anmeldung

FORTBILDUNGEN


Psychische Störungen bei Menschen mit Epilepsie - Teil 1
Einführung Psychische Störungen bei Menschen mit Epilepsie und/oder geistiger Behinderung

 06.09.2021
Dr. med. Michael Endermann, Hedwig Sudbrock

Weitere Informationen & Anmeldung

 

 

 

Psychische Störungen bei Menschen mit Epilepsie - Teil 2
Psychogene nicht-epileptische Anfälle

07.09.2021
Inga Miller, Nerissa Clavecilla

Weitere Informationen & Anmeldung

PEPE: Train-the-trainer-Seminar für Kursleiter/-innen
Psycho-Edukatives Programm Epilepsie

08.11.-09.11.2021
Dr. med. Bernd Huber

Weitere Informationen & Anmeldung

 

 

 

PEPE-Upgrade Workshop zur neuen, aktualisierten PEPE-Version für erfahrene Kursleiter/-innen mit erweitertem, aktuellem Filmmaterial
Psycho-Edukatives Programm Epilepsie

22.11.2021
Dr. med. Bernd Huber

Weitere Informationen & Anmeldung

WEITERBILDUNGEN

Weiterbildung Case-Manager/-in

Seit geraumer Zeit wissen Praktiker/-innen im Gesundheitswesen: Die Ansprüche an Wirksamkeit und Effizienz der professionellen Hilfe und Unterstützung steigen. Es gilt sicherzustellen, dass Patient/-innen die Unterstützung bekommen, die sie wirklich brauchen, aber auch eventuelle Doppelversorgungen zu vermeiden. Die Aufgaben von Mitarbeitenden im Gesundheitswesen sind immer mehr in Vermittlungs- und Koordinationstätigkeiten zu sehen.

Case Manager/-innen beraten, moderieren und koordinieren die Bereitstellung von Unterstützungsleistungen unter komplexer werdenden Rahmenbedingungen in der im Gesundheitswesen. Ziel ist es, die im Hilfefeld vorhandenen Angebote kompetent, passgenau und effektiv mit dem Bedarf der Patient/-innen zu verbinden. Die zertifizierte Weiterbildung orientiert sich eng an den Weiterbildungsstandards und Qualitätskriterien der DGCC. Die hohen Anforderungen, die an ein Case Management gestellt werden, verlangen eine spezifische Weiterbildung auf der Basis einer qualifizierten Berufsausbildung.

16.11.2021 - 01.06.2022
Blended learning   | 6 Module
Prof. Dr. Gudrun Dobslaw, Kathrin Finke, Werner Barking

> Weitere Informationen & Anmeldung

Kontakt: Kathrin Finke

FND - Weiterbildung zur Fachkraft für neurophysiologische Diagnostik
Die Qualifikation wird berufsbegleitend über den Zeitraum von 18 Monaten erworben und startet im Frühjahr 2022.

Frühjahr 2022
13 Module
Dorothee Berief, Fachdozenten/-innen

Weitere Informationen & Anmeldung

Kontakt: Dorothee Berief

Auch über diese Seminare und Formate hinaus bieten wir eine Fülle an weiteren Angeboten. Haben Sie Fragen oder sind Sie auf der Suche nach einer anderen für Sie passenden Weiterbildung? Melden Sie sich gerne bei uns.

Ihre Ansprechpartnerin bei Bildung & Beratung Bethel:

Kyra Waldhöfer
Seminarorganisation
Tel: +49 521-144-2678
kyra.waldhoefer[at]bethel.de

 

v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel
Stiftung Nazareth
BILDUNG & BERATUNG BETHEL
Nazarethweg 7
33617 Bielefeld
Tel: +49 521-144-5770
Fax: +49 521-144-6109
E-Mail: bildung-beratung@bethel.de

Bildung & Beratung Bethel ist Teil des Ev. Erwachsenenbildungswerkes Westfalen und Lippe e.V. und Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft Fort- und Weiterbildung in der Diakonie.

Bildung & Beratung Bethel gehört zu BILDUNG@BETHEL – Bildung aus einer Hand der Stiftungen Sarepta und Nazareth.


Sie wollen diesen Kursletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier: Newsletter abbestellen >

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
     Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 26.03.2020 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet nur die technisch notwendigen Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel