Zur Startseite - Home

Anforderungen des BTHG für die Erbringung von Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe


Online

Online-Reihe: Führung gestalten

Das BTHG hat die Leistungen der Rehabilitation und Teilhabe elementar verändert. Die Leistungen der Eingliederungshilfe dienen nicht mehr der Finanzierung von Wohnformen, sondern werden nach individuellem Bedarf unter Berücksichtigung der Wünsche der leistungsberechtigten Personen erbracht. Leistungen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation können parallel in Anspruch genommen werden. Die Leistungserbringung bietet den Betroffenen große Chancen, wird aber wesentlich komplexer.

In diesem Online-Angebot werden die Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe nach dem SGB IX sowie der Zugang zu diesen dargestellt und die Bedeutung ihrer Kenntnis für Führungskräfte für die Qualitäts-, Organisations- sowie Personalentwicklung herausgearbeitet.
Zielgruppe sind Führungskräfte aus dem Bereich der Teilhabeleistungen für Menschen mit seelischen und geistigen Beeinträchtigungen.
Lernergebnis ist die Kenntnis der Anforderungen für die Erbringung der Leistungen zur Rehabilitation und Teilhabe.

Hinweis:
Mit der Einladung erhalten Sie Informationen, einen Link und Zugangscode zum Online-Seminar sowie eine Anleitung für "Webex Meetings".

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. FB-21-151.5 

Zur Anmeldung

Termin:
10.11.2021
16:30-18:00 Uhr

Dozenten/Innen:
Dr. Michael Konrad

Teilnahmebeitrag:
50,00 €

Ort: Digital

Anmeldung bis:
19.10.2021

Zusatzangaben:
zum Dozent
Michael Konrad
30 Jahre Leitungsfunktion im Bereich betreuter Wohnformen (für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung) und im Gemeindepsychiatrischen Verbund, Referenten-Tätigkeit für die Umsetzung des BTHG am Sozialministerium Baden Württemberg

Online_Seminare  BTHG_Seminare 
Jahresprogramm 2022

Hier gehts zur Übersicht


Teil des EBW

Bildung & Beratung Bethel ist Teil des Ev. Erwachsenen-Bildungswerkes Westfalen und Lippe e.V.


Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
     Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 26.03.2020 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet nur die technisch notwendigen Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

© 2021 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel