Zur Startseite - Home

Grundlagen der Verhaltenstherapie


Theoretische Grundlagen der Verhaltenstherapie und ein Überblick über verhaltenstherapeutische Ansätze zu ausgewählten psychiatrischen Störungsbildern

Verhaltenstherapeutische Verfahren sind aus dem klinischen Alltag nicht mehr wegzudenken. Viele Fachkräfte in sozialen Einrichtungen und Institutionen verwenden ganz automatisiert Elemente aus der Verhaltenstherapie. Verhaltenstherapeutischen Modellen zur Entstehung und Aufrechterhaltung psychischer Erkrankungen liegt ein lerntheoretisches Verständnis zugrunde. Die daraus entwickelten verhaltenstherapeutischen Therapieansätze wurden inzwischen vielfach weiterentwickelt und es existieren diverse Therapiezweige, die der Verhaltenstherapie zugeordnet werden.
In dieser Fortbildung sollen allseits automatisch verwendete Begrifflichkeiten mit Inhalten gefüllt werden. Es werden die der Verhaltenstherapie zugrundeliegenden psychologischen Theorien (klassische und operante Konditionierung, soziale Lerntheorie, kognitive Psychologie) sowie ihre praktische Anwendung innerhalb eines Gesamtbehandlungskonzepts vermittelt. Darüber hinaus soll ein Überblick über die der Verhaltenstherapie zugeordneten Therapiezweige- und Weiterentwicklungen gegeben werden.


Ziele
Vermittlung verhaltenstherapeutischer Grundlagen


Inhalte

  1. Theoretische Grundlagen der Verhaltenstherapie
  2. vertikale und horizontale Verhaltensanalyse
  3. Überblick über verhaltenstherapeutische Ansätze zu ausgewählten psychiatrischen Störungsbildern
  4. Überblick über Weiterentwicklungen der Verhaltenstherapie


Methoden

  • Unterricht mit Handouts
  • Rollenspiele, Gruppenarbeiten

 

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. PT-18-226 

Zur Anmeldung

Termin:
13.09.-15.09.2018

Dozenten/Innen:
Jette Hensen

Teilnahmebeitrag:
350,00 €

Anmeldung bis:
02.08.2018

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
   Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel