Zur Startseite - Home

Pulsschlag: Kirche in der Krise


Online

Kirchenaustritte, Kirchenschließungen, Gemeindefusionen, Mangel an Nachwuchs für Pfarrstellen, Rückgang der Kirchensteuern, Skandale, Vertrauens- und Bedeutungsverlust ...

Ist die Kirche noch zu retten? Und was geht das uns in Bethel /in der Diakonie an?

Diakonie und Bethel sind immer auch ein gutes Stück Evangelische Kirche. So sagen wir selbst und so werden wir von Klientinnen und Klienten gesehen. Sie suchen auch bei uns Kirche, sie suchen nach Seelsorge, Gastfreundschaft und nach Möglichkeiten, Glauben und Spiritualität leben und erleben zu können.

Gleiches gilt für viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zu uns kommen. Halten wir das Versprechen ein, Kirche erlebbar zu machen oder haben wir uns selbst „säkularisiert“ und den Anschluss an die Kirche verloren? 

Die Krise der Kirche ist zugleich ihre Chance – es gibt viele gute Ideen und viele Menschen, die sich auf den Weg einer Neugestaltung von Kirche machen. Kirche hat Zukunft! Wie diese aussehen kann und was auf dem Weg zu einer erneuerten Kirche wichtig sein wird, darüber diskutieren wir in diesem Pulsschlag.

Was ist Ihnen wichtig für eine Kirche mit Zukunft?

Dozenten:
Diakon Wolfgang Roos-Pfeiffer i
st Ältester der Diakonischen Gemeinschaft Nazareth und leitet im Evangelischen Kirchenkreis Bielefeld ein Projekt zur Kirchenentwicklung.

Peter Maciej ist Qualitätsbeauftragter in den Hoffnungstaler Stiftungen Lobetal und hat sich im Rahmen der Diakonenausbildung mit Selbstsäkularisierung beschäftigt.

 

Allgemeine Information zu der Pulsschlag-Reihe

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. DT-22-132 

Zur Anmeldung

Termin:
12.05.2022
15.00 Uhr - 17:00 Uhr

Dozenten/Innen:
Wolfgang Roos-Pfeiffer, Peter Maciej

Teilnahmebeitrag:
Kostenlos

Ort: Digital

Anmeldung bis: 21.04.2022

Online_Seminare 
Teil des EBW

Bildung & Beratung Bethel ist Teil des Ev. Erwachsenen-Bildungswerkes Westfalen und Lippe e.V.


Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
     Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 26.03.2020 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet nur die technisch notwendigen Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

© 2022 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel