Zur Startseite - Home

Kompetenzorientierte Bewertungen in der Pflegeausbildung


Jeder Mensch hat unterschiedliche Erfahrungen mit Leistungsbewertungen gemacht – positive oder negative. Diese Erfahrungen prägen das eigene Verständnis und die Rolle bei der Beurteilung und Bewertung von Auszubildenden. Um diese fair und gewinnbringend für den Lernenden zu gestalten, setzen die Teilnehmenden sich mit verschiedenen Möglichkeiten zur kompetenzorientierten Bewertung auseinander.

 

Lernergebnisse:

Die Teilnehmer/-innen

  • setzen sich mit den eigenen Erfahrungen zum Thema Bewertung auseinander
  • entwickeln Bedingungen fairer Bewertung von Auszubildenden
  • setzen diese in Bezug zu den Anforderungen der kompetenzorientierten Ausbildung und der eigenen Rolle 
Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. BG-22-277 

Zur Anmeldung

Termin:
09.05.2022
09:00 - 17:00 Uhr

Dozenten/Innen:
Jennifer Kramer

Teilnahmebeitrag:
179,00 €
inkl. Tagungsgetränke

Ort:
Tagungszentrum Bethel

Anmeldung bis: 28.03.2022

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
     Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 26.03.2020 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet nur die technisch notwendigen Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

© 2022 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel