Zur Startseite - Home

Moderierte Fallgespräche und kollegiale Beratung mit Expertinnen und Experten


Kollegiale Beratung ist eine wirksame Beratungsform in Gruppen, bei der sich die Teilnehmenden wechselseitig zu schwierigen Fällen ihres beruflichen Alltags beraten, um gemeinsam Lösungen für problematische Situationen zu entwerfen.

Wir organisieren für Sie Einzeltermine oder Gesprächsreihen.

Mit unserer Moderation können Sie sich über aktuelle Fälle Ihrer Arbeit austauschen. Fachliche Inputs und kollegialer Erfahrungsaustausch sollen die Gespräche bestimmen.

Themenbeispiele:

Inklusion, Sozialraumarbeit, Personenzentrierung, Krisenintervention, Umgang mit Eskalation

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. PT-18-145  

Zur Anmeldung

Dozenten/Innen:
Marcel Ellermann

Teilnahmebeitrag:
auf Anfrage


Inhouse-Fortbildungen 

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
   Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel