Zur Startseite - Home
Stefanie Ziebuhr, 42, Praxisanleiterin, Städt. Klinikum Braunschweig:

'Am meisten helfen mir Studieninhalte aus der Pädagogik meinen Arbeitsalltag zu bewältigen ...

... Sie helfen mir Unterrichte und Anleitungen (die ich im Moment noch täglich durchführe) zu strukturieren und anders zu planen, aber vor allem anders zu evaluieren. Ich habe viel mehr Erkenntnisse über die Methodik und Didaktik erlangt.

Ich glaube, dass ich meinem letztendlichen Berufswunsch ein Stück näher gekommen bin.

Ich habe Kompetenzen gewonnen, die ich während eines Studiums erlangen wollte. Deshalb glaube ich, dass das das richtige Studium für mich war.

Ich fühle mich in der Kohorte wohl, was ich auch für sehr ausschlaggebend halte für ein erfolgreiches Studium.

Mir hat besonders die großzügige zeitliche Erreichbarkeit des Studien-Organisationsteams gefallen. Ich kann fast zu jeder Zeit jemanden auch telefonisch erreichen. Es gibt zügig Antworten ,häufig auch per E-Mail. Die Organisatoren haben immer ein offenes Ohr für Gespräche, auch für vier Augengespräche.

An der Betreuung gefällt mir die Freundlichkeit (besonders von Frau Drewitz) und die Kompetenz des Organisationsteams am meisten. Es passiert nur selten, dass ich auf meine Fragen keine Antworten bekomme.
Mein Bild, Pflege zu unterrichten, hat sich deutlich verändert.

Bezogen auf die Zukunft der Gesellschaft glaube ich, dass weitergebildete, bzw. studierte Pflegekräfte mit einem anderen Blickwinkel auf die Pflege schauen und viel zur Professionalisierung beitragen können.

Ich hatte in den drei Studienjahren sehr wenig Freizeit, habe aber einen sehr hohen Wissenszuwachs erhalten.

Durch das Studium habe ich andere Bekanntenkreise gewonnen.

Ich reflektiere mein eigenes Handeln heute durch das Studium nicht nur anders in der Pflege -also im Beruf - sondern auch im Privatleben.'
 

Stefanie Ziebuhr, 42, Gesundheits- und Kinderkrankenschwester, freigestellte Praxisanleiterin an der Schule für Gesundheits- und Pflegeberufe des Städtischen Klinikum Braunschweig gGmbH.

< zurück
   Informationen
  » Kontakt
  » Anmeldung
  » AGB's
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

Projektteam

Wir haben diese + andere
Seiten unter www.studien
gang-pflegepaedagogik.de

im Rahmen des Projekt-
praktikums
neu erstellt:


SG_BiG_2011

Vielen Dank!
Martin Eickhoff-Drexel
[Öffentlichkeitsarbeit] -
Sie waren ein tolles Team!


Kennen Sie schon unsere...

FAQ's-Liste?

> Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zum Studium.


Alle Downloads auf einen Blick ...

> Hier finden Sie eine Übersicht über alle Dokumente als [pdf]-Datei zum herunterladen.


   
 
Bildung & Beratung Bethel ist Teil des Ev. Erwachsenen-Bildungswerkes Westfalen und Lippe e.V.
 
 

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
   Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel