Zur Startseite - Home

Leichte Sprache - einfache Sprache? Barrierefreie Kommunikation gestalten


Einführung in die Regeln der Leichten Sprache und praktische Umsetzung

Texte in Leichter Sprache sind anders!
Kurze Sätze, bekannte Wörter und ein übersichtlicher Textaufbau erleichtern das Lesen, nicht nur für Menschen mit Lernschwierigkeiten.
Sie lernen die wichtigsten Grundlagen der Leichten Sprache kennen und erproben eigene Textbeispiele.

Themen:

  • Einführung und Geschichte der Leichten Sprache
  • Linguistische Aspekte
  • Rechte und Gesetze barrierefreier Information
  • Regeln für Leichte Sprache
  • Praxisbeispiele zu Leichter Sprache mit eigener Übersetzung
  • erste Schritte zur Erstellung eines leicht lesbaren Dokumente z.B. Brief, Einladung, Protokoll, Flyer, Web
  • Prüfung der eigenen Übersetzung
  • Beratung zur Umsetzung von Leichter Sprache in Ihrer Einrichtung
Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. PT-20-153.2 

Zur Anmeldung

Termin:
11.11.2020
Mi. 09:00 – 16:00 Uhr

Dozenten/Innen:
Anette Lindemann

Teilnahmebeitrag:
140,00 €

Ort:
Von-der-Tann-Straße 38, 44143 Dortmund

Anmeldung bis: 30.09.2020

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
     Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

© 2020 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel