Zur Startseite - Home

"Weiter - Leben"


Berufsbegleitende Weiterbildung für Fachkräfte im Arbeitsfeld Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen

Diese Weiterbildung vermittelt in theoretischen und praktischen Bausteinen Fachwissen für die Begleitung, Behandlung und Förderung von Menschen, die eine Hirnschädigung erlitten haben und stärkt die Fachkompetenz der Fachkräfte, um die Betroffenen bei der Entwicklung von (neuen) Lebensperspektiven besser unterstützen zu können. Durch gezielte Methoden werden die Teilnehmenden geschult, ihre Fachkompetenz an Dritte (Auszubildende, neue Mitarbeitende, Angehörige, usw..) weiter zu vermitteln.

 

Zweijährige Weiterbildung

Die Weiterbildung umfasst 5 Basismodule mit je drei bis vier Tagen, plus Supervision, Projektarbeit und Hospitation.

Modul 1: 02.07.-05.07.2018
Modul 2: 08.10.-10.10.2018
Modul 3: 11.03.-14.03.2019
Modul 4: 23.09.-26.09.2019
Modul 5: November 2019
Abschluss: Frühjahr 2020

 

 

Neuer Starttermin!!! - Das erste Modul der Weiterbildung findet vom 02.07. bis zum 05.07.2018 statt!!!

 

 Flyer

Zur Anmeldung
Kapitelbild

Nr. PT-18-134 

Zur Anmeldung

Termin:
Neuer Starttermin!
1. Modul
02.07. - 05.07.2018 +
4 weitere Module

Dozenten/Innen:
Mirjam Steinhard und weitere Fachdozent/-innen

Teilnahmebeitrag:
2.350,00 inkl. Tagungsgetränke

Ort: Tagungszentrum Bethel

Anmeldung bis:
22.05.2018

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
   Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel