Zur Startseite - Home

Ziel des Studiums

Sie erwerben wissenschaftliche Grundlagen für berufspädagogische Tätigkeiten bezüglich der Fachrichtung Pflege.

Insbesondere sollen ...

  • Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten im Hinblick auf die Beherrschung und Anwendung von Fachwissen,
  • die Auswahl und die Beurteilung wissenschaftlicher Erkenntnisse und deren Nutzung für pädagogische Handlungsfelder sowie
  • die Förderung der Lernkompetenzen von Auszubildenden, Fort- und Weiterbildungsteil-nehmerinnen und -teilnehmern

... vermittelt, gesichert und vertieft werden.

Nach Abschluss des Studiums wird von der Fachhochschule Münster der akademische Grad Bachelor of Arts verliehen und ein entsprechendes Abschlusszeugnis ausgestellt.

Ziel ist es, den Absolventen/-innen der Studiengänge "Berufspädagogik im Gesundheitswesen / Berufliche Fachrichtung Pflege (BA)" die Möglichkeit zu eröffnen, als Schulassistenten oder in stationären und ambulanten Einrichtungen als Praxisanleiter akademisch qualifiziert tätig zu sein.

   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

'Nur wenn wir eine gute Ausbildung leisten, ...

mehr >... hat die Gesell-
schaft auch Nutzen davon.

Durch das Studium hat
sich mein Eindruck ver-
stärkt, dass sich die Ge-
sellschaft mit Blick auf das Gesundheitswesen - vor allem den pflegerischen Bereich – sehr viel ändern muss...'

Kathrin Folz, 34, Gesundheits- und Kinderkrankenschwester, Lehrerin aus Oer-Erkenschwick

mehr >


Kennen Sie schon unsere...

FAQ's-Liste?

> Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen zum Studium.


Kontaktformular

Nutzen Sie auch den direkten Weg zu uns per Mail über das [Kontaktformular].


   Jubiläum 2017:
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html

   
 
Bildung & Beratung Bethel ist Teil des Ev. Erwachsenen-Bildungswerkes Westfalen und Lippe e.V.
 
 

Nützliche Links
Kontakt

Geprüfte Qualität:
   Wir sind nach QM-System gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

© 2017 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel